Team

Dr. Gerhard Pischel, LL.M. Partner

Contact

T +49 89 290 97 0

Munich

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Brienner Straße 9 / Amiraplatz
80333 Munich
Germany

Dr. Gerhard Pischel, LL.M. Partner

Gerhard has extensive experience in the field of German and EU Antitrust Law. He advises companies and industry associations in antitrust compliance (in particular with respect to mergers, distribution and co-operation agreements), the enforcement of and defense against claims based on Antitrust Law, proceedings before the German Federal Cartel Office (in particular mergers and official infringement investigations), internal investigations and the co-ordination of international merger-proceedings. 

Since many years, he additionally supports clients in drafting agreements, in particular with respect to distribution agreements, in developing and implementing international distribution structures and in negotiating complex out-of-court settlements. 

Gerhard frequently publishes on issues of Antitrust Law and drafting of agreements, has written a book on drafting agreements in English ("Vertragsenglisch"), co-edited the Handbook on Drafting and Negotiation of Agreements ("Handbuch Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement") and the Handbook on Compliance for Industry Associations ("Compliance für Wirtschaftsverbände"), is lecturer for EU Antitrust Law at the University of Munich, Germany and for distribution law as well as contract English at the University of Applied Sciences Konstanz. He inter alia is member of the Association of German Antitrust Lawyers ("Studienvereinigung Kartellrecht e.V.") and the Munich Association of Antitrust Lawyers ("Münchner Kartellrechtsforum e.V."). 

Since 2020 Gerhard is listed as one of the top lawyers for Competition / Antitrust Law by “Best Lawyers” and “Handelsblatt” (Germany business newspaper).

 

 

  • Curriculum vitae

    Universities / Colleges

    • Konstanz
  • Teams

  • Publications

    • Monografien und Herausgeberschaften

      • Co-Herausgeber Compliance für Wirtschaftsverbände, Verlag C. H. Beck, 2017, 434 Seiten (mit Kopp, Reinhold; rezensiert in Verbändereport 01/2018; von Haag, CCZ Aktuell 4/2017, III; Segna, npoR 04/2018; Röcken, ZStV 2019, 102 – 104) [Neuauflage erfolgt 2024 als Compliance für Vereine und Wirtschaftsverbände unter zusätzlicher Co-Herausgeberschaft von Brouwer, Tobias]
      • Co-Herausgeber Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, ab 4. Aufl., 2014, ca. 1440 Seiten (mit Heussen, Benno; rezensiert von Wendt, MDR 19/2014, R1); 5. Aufl., 2021, ca. 1510 Seiten (rezensiert von Horn, MAV-Mitteilungen 11/2021, 34; Hartung, NJW 2022, 138)
      • Vertragsenglisch für Management und Berater, Verlag Dr. Otto Schmidt, 2013, 134 Seiten (rezensiert von Kotzur/Jahn, K&R 2013/9)
      • Kunst Konkurrenz Kollision: Baukunst und Bindungen, 2001, 185 Seiten
    • Beiträge in Sammelwerken

      • Vertragsmanagement in: Heussen/Pischel, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 5. Aufl., 2021, S. 51 – 352 (mit Heussen, Benno)
      • Letter of Intent in: Heussen/Pischel, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 5. Aufl., 2021, S. 401 – 490 (mit Heussen, Benno)
      • Verbandskartellrecht, in Pischel/Kopp: Compliance für Wirtschaftsverbände, Verlag C. H. Beck, 2017, S. 73 – 126
      • Reaktionen des Verbandes gegenüber seinen Mitgliedsunternehmen, in Pischel/Kopp: Compliance für Wirtschaftsverbände, Verlag C. H. Beck, 2017, S. 127 – 139 (mit Kopp, Reinhold)
      • Vertragsenglisch, in: Heussen/Pischel, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 4. Aufl., 2014, S. 800 – 831 (5. Aufl. 2021, S. 372 – 400)
      • Compliance, in: Büchting/Heussen, Beck'sches Rechtsanwalts-Handbuch, Verlag C. H. Beck, 10. Aufl., 2011, S. 1534 – 1567 (11. Aufl., 2016, S. 1307 – 1339; 12. Aufl., 2021 (Herausgeber Hamm, Christoph), S. 1393 – 1425, jeweils mit Junker, Markus/Knigge, Dagmar/Reinhard, Michael)
      • Vertragsrecht, in: Heussen, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 3. Aufl., 2007, S. 771 – 867 (Erstbearbeitung: Ott, Sieghart)
      • Glücksspiele in interaktiven Medien im Spannungsfeld deutschen Rechts, Europarechts und Welthandelsrechts, in: Kilian/Heussen, Computerrechts-Handbuch, Verlag C. H. Beck, 24. Ergänzungslieferung, 2006, Teil 10, S. 31 – 68
      • Der Schutz der Idee in der Vorgründungsphase, in: Heussen/Schröder/Korf/Weber, Unternehmerhandbuch, Verlag C. H. Beck, 2005, S. 79 – 91 (mit Schröder, Georg)
      • Vertriebsmodelle in rechtlicher Sicht, in: Heussen/Schröder/Korf/Weber, Unternehmerhandbuch, Verlag C. H. Beck, 2005, S. 488 – 500
      • Der Softwarekauf, in: Sobola/Dobmeier, Vertragsformulare für IT-Praktiker, Erich Schmidt Verlag, 2003, S. 45 – 98
      • Checklisten von Austauschverträgen, in: Heussen, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 2. A., 2002, S. 883 – 954 (mit Heussen, Benno; 3. und 4. A. mit Junker, Markus)
      • Checklisten von Gesellschaftsverträgen, in: Heussen, Handbuch Vertragsverhandlung und Vertragsmanagement, Verlag Dr. Otto Schmidt, 2. A., 2002, S. 883 – 954 (mit Heussen, Benno)
      • Rechte des Bürgers bei Straßenplanungsprojekten, in: Frank/Meyerholt/Stein, Verkehrsinitiativen zum Umweltschutz, 1999, S. 197 – 222 (mit Stintzing, Heike)
    • Aufsätze

      • Hinweise des Bundeskartellamts zum Preisbindungsverbot in Vertikalverhältnissen, CCZ 2017, 209 – 211
      • Kartellrechtliche Beurteilung von Bindungen beim Internetvertrieb, Aktuelle Tendenzen und Probleme, CR 2015, 69 – 74
      • Reaktionen von Verbänden gegenüber ihren Mitgliedern auf Kartellrechtsverstöße, CCZ 2014, 198 – 204 (mit Kopp, Reinhold)
      • Informationsaustausch zwischen Wettbewerbern – Zum Stand der kartellrechtlichen Entwicklung, EuZW 2013, 498 – 502 (mit Hausner, Sebastian)
      • Rechtfertigung marktmächtigen Verhaltens – Zum Einfluss von Art. 101 AEUV und Gruppenfreistellungsverordnungen auf § 20 II GWB, GRUR 2011, 685 – 690
      • Der Internetvertrieb nach der neuen Schirm-Gruppenfreistellungsverordnung für den Vertikalvertrieb und deren Leitlinien, GRUR 2010, 972 – 977
      • Kartellrechtliche Aspekte des Selektivvertriebs über das Internet, GRUR 2008, 1066 – 1071
      • Glück im Spiel – Pech vor Gericht?, JA 2008, 202 – 205
      • Das Glücksspielmonopol im Dickicht deutscher Verwaltungsgerichte, WRP 2006, 1413 – 1419
      • Verfassungsrechtliche und europarechtliche Vorgaben an ein staatliches Glücksspielmonopol – Aktuelle Entwicklungen und Tendenzen, GRUR 2006, 630 – 636
      • Konkurrenz und Kollision von Grundrechten, JA 2006, 357 – 360
      • Preisfestsetzung nach Art. 81 EG und Novellierung des GWB, EuZW 2005, 459 – 464
      • Die unmittelbare Anwendung von Völkerrecht im Rechtskreis der Europäischen Gemeinschaft, JA 2001, 578 – 582
      • Trade Treaties and Treason: Some Underlying Aspects of the Difficult Relationship Between the EU and the WTO, European Foreign Affairs Review 2001, 103 – 133
      • Dereliktion und Zustandsstörerhaftung, VBlBW 1999, 166 – 171
      • Grenzen der Zustandsstörerhaftung, JA 1999, 43 – 46
    • Rezensionen und kleinere Beiträge

      • Geld fließt und Zeit fliegt – Rezension von Braun, Über Geld nachdenken, MAV-Mitteilungen 4/2022, 35
      • Vom Bann des Elefanten – Rezension von Morsbach, Der Elefant im Zimmer – Über Machtmissbrauch und Widerstand, MAV-Mitteilungen 4/2021, 35 – 36
      • Compliance im Fokus guter Unternehmensführung, Beck-Beilage Frühjahr 2017 (zusammen mit Kopp, Reinhold), 2 Seiten
      • Gehilfen haften für Kartellverstöße auch im europäischen Rechtskreis – Anmerkung zu EuGH C-194/14P – AC-Treuhand II, CCZ 2016, 95 – 96
      • Mitarbeit an Heussen, Der Letter of Intent, 2. Aufl., Verlag Dr. Otto Schmidt, 2014, 228 Seiten
      • Anmerkung zu KG Berlin 2 U 8/09 – Schulranzen, MMR 2013, 779 – 780
      • Rezension von Mäger (Hrsg.), Europäisches Kartellrecht, 2. Aufl., Baden-Baden 2011, GRUR 2012, 893
      • Anmerkung zu EuGH C-439/09 – Pierre Fabre, CR 2011, 816 – 817.
      • Rezension von Langen/Bunte, Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht, Bd. 2: Europäisches Kartellrecht, 11. Aufl., Köln 2010, GRUR 2010, 1080
      • Rezension von Mäsch, Praxiskommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht, Münster 2010, GRUR 2010, 1080
      • Anmerkung zu BGH KZR 21/08, CCZ 2010, 35 – 36
      • Mitarbeit an Schneider, Der moderne Anwalt, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln 2009, 338 Seiten (rezensiert von Römermann, NJW 2009, 2870)
      • Anmerkung zu EuGH C-8/08 – T-Mobile Netherlands, CCZ 2009, 194 – 196
      • Rezension von Hermann-Josef Bunte, Kartellrecht, 2. Aufl., München 2008, GRUR 2009, 144
      • Anmerkung zu LG Mannheim 7 O 263/07 Kart. – Schulranzen, CR 2008, 597 – 598
      • Zur gemeinschaftsfreundlichen Auslegung des GWB, EuZW 2005, 518
      • Kartellrecht und OTC-Preise in der Apotheke – Interview, Deutsche Apotheker Zeitung, 28.03.2004
      • Checkliste des Mietvertrages einer Gewerbeimmobilie, MDR 2002, 567 – 568 (mit Hamm, Christoph)
  • Language skills

    • German
    • English
  • Download