HEUSSEN wieder in Who´s Who Legal

Drei Rechtsanwälte in der aktuellen Ausgabe gelistet

In der aktuellen Ausgabe von Who´s Who Legal des in London ansässigen internationalen Fachverlages Law Business Research Ltd. finden sich drei Rechtsanwälte der Full-Service-Wirtschaftskanzlei HEUSSEN. Benedikt Murken zählt zu den 31 „National Leader“, d.h. zu den führenden deutschen Anwälten im privaten Baurecht (Construction). Vergaberechtsspezialist Uwe-Carsten Völlink zählt zu den 34 deutschlandweit führenden Rechtsanwälten im Bereich „Government Contracts“. Gleichzeitig ist er unter den 26 weltweit führenden Rechtsexperten auf seinem Gebiet gelistet (Global Leader). Die gleiche hohe Wertschätzung erfährt Prof. Dr. Benno Heussen, der zu den in Deutschland führenden Anwälten im Bereich „Data“ gehört, ebenso wie zu den weltweit führenden Anwälten im Bereich “Data: Information Technology“.

Der Nennung geht ein umfangreiches Auswahlverfahren voraus. Das Recherche-Team kontaktiert jedes Jahr mehr als 50.000 Praktiker, die zuvor für ihre Arbeit in ihrem jeweiligen Bereich empfohlen wurden. Sie werden gebeten, Bewertungen und Feedback zu den Personen zu geben, mit denen sie in den letzten Jahren eng zusammengearbeitet haben; befragt werden unter anderem Anwälte aus der Privatwirtschaft und Unternehmensjuristen, Mediatoren, Richter und Berater. Ergänzt werden diese Erhebungen durch die Einschätzungen von Mandanten.

Mehr Informationen als PDF

Zurück

Diese Seite nutzt eine Website Tracking-Technologie von Google und verwendet Cookies, um unsere Dienste stetig zu verbessern. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit über das Menü „Cookie-Einstellungen“ mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.