Prof. Dr. Benno Heussen gibt zusammen mit Christoph Hamm die 11. Auflage des Beck’schen Rechtsanwalts-Handbuchs heraus

neuerscheinung heussen rechtsanwaltshandbuchs

Es gehört zu den bewährten Standardwerken, das v.a. jüngere Anwältinnen und Anwälte, Berufseinsteiger, aber auch viele erfahrene Anwälte bei der Mandatsbearbeitung und im Kanzleimanagement schätzen: Das Beck’sche Rechtsanwaltshandbuch, das im Juni 2016, fünf Jahre nach der letzten Aktualisierung, in seiner 11. Auflage erscheinen wird. 

Bei seinem erstmaligen Erscheinen 1989 war es das erste Praktikerhandbuch dieser Art. Zuvor hatte Prof. Dr. Benno Heussen, Namensgeber und Mitbegründer der HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, das Werk drei Jahre gemeinsam mit Hans-Ulrich Büchting gemeinsam konzipiert.

„Es freut mich sehr, dass das Buch auch nach mehr als 20 Jahren noch immer so beliebt ist“, sagt Prof. Dr. Benno Heussen. „Durch die aktive Mitarbeit zahlreicher erfahrener Anwaltskollegen erreichen wir auch mit der neuen Auflage wieder hohe Aktualität und Praxisrelevanz.“ An der aktuellen Auflage haben neben Mitherausgeber Christoph Hamm noch sieben weitere Autoren der HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mitgewirkt: Dr. Frank Grischa Feitsch, M.C.L., Dr. Markus Junker, Dr. Dagmar KniggeDr. Kerstin LinderMarkus Neumaier, Dr. Gerhard Pischel, LL.M. und Tobias Scholl.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit

Zurück