Florian Seiter

Tel.: +49 89 290 97 0

E-Mail:



Florian Seiter ist seit 2021 Rechtsanwalt am Münchener Standort von HEUSSEN und dort bereits seit seiner Ausbildung in der Praxisgruppe IT, IP und Medienrecht tätig. 

Herr Seiter promoviert parallel an der Universität Passau zu den Themen Künstliche Intelligenz, Immaterialgüterrecht und Eigentumsrecht.

Lebenslauf

Universitäten: Universität Passau

Seit 2021

Rechtsanwalt bei der HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München

2021

Kanzlei Bird & Bird LLP, München

2021

Zweites Juristisches Staatsexamen

2019 -2021

Rechtsreferendariat im OLG-Bezirk Stuttgart

2019

Erstes Juristisches Staatsexamen

2018 - 2021

Nebentätigkeit für die HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München, im Weiteren begleitend zum Vorbereitungsdienst für Rechtsreferendare

2013 - 2019

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau, Schwerpunkt: Informations- und Kommunikationsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Informationstechnologierecht einschließlich Datenschutzrecht
  • Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht
  • Vertragsrecht

Publikationen

  • Leeb/Seiter, Auslegung des Begriffs „audiovisueller Mediendienst“ vor dem Hintergrund produktspezifischer Kennzeichnungspflichten in der Fahrzeugbranche, jurisPR-ITR 13/2018 Anm. 2
  • Leeb/Seiter, Rundfunklizenzpflicht für Streaming-Angebote?, ZUM 2017, 573
  • Nielsen/Seiter, DSGVO versus nationales Datenschutzrecht?! – Rechtsschutzmöglichkeiten bei sich widersprechenden Vorschriften, AnwZert-ITR 13/2016 Anm. 2

München

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Brienner Straße 9 / Amiraplatz
80333 München
Deutschland
  Standort Details

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Kompetenz Gruppen:
IT, IP und Medienrecht


Diese Seite nutzt eine Website Tracking-Technologie von Google und verwendet Cookies, um unsere Dienste stetig zu verbessern. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit über das Menü „Cookie-Einstellungen“ mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.