Robert Alan Heym

Partner

Tel.: +49 89 290 97 0

E-Mail:



Diplom-Kaufmann

Herr Heym ist seit Juli 2020 Rechtsanwalt und Partner bei HEUSSEN München und Mitglied der Praxisgruppe Corporate. Robert Heym berät insbesondere nationale und internationale Mandanten aus den Sektoren Technologie, Medien, Telekom sowie Life Sciences.

Seit mehr als 20 Jahren berät Herr Heym seine Mandanten in allen Arten von Transaktionen, z.B. auf der Käuferseite, der Verkäuferseite, in Auktionen und in Insolvenz-Szenarien und verfügt dadurch über eingehende Transaktionserfahrung. Ebenso verfügt er über umfassende Erfahrung mit der Reorganisation von Unternehmen (oftmals als Vorbereitung oder Folge von Transaktionen) und gesellschaftsrechtlicher Prozessführung. Er hat auch die gesellschaftsrechtlichen Aspekte der Finanzierung von international börsennotierten Unternehmen beraten.

Referenzen:
  • Beratung einer deutschen Bank bei dem beabsichtigten Verkauf eines stark regulierten Geschäftsbereichs an eine andere Bank (2018/2019)
  • Beratung eines chinesischen Unternehmens bei dem Erwerb eines deutschen Start-Ups von Finanzinvestoren (2019)
  • Beratung des Private Equity Fonds NEO Capital Partners bei dem Verkauf der Beteiligung an Scarosso (2018)
  • Beratung eines britischen Medienunternehmens bei der Gründung eines Joint-Ventures für die Vermarktung neuer TV-Produktionsformate in Deutschland (2018)
  • Beratung eines börsennotierten US-amerikanischen Unternehmens bei dem beabsichtigten Erwerb eines in Tschechien ansässigen und in mehreren Ländern tätigen Automobilzulieferbetriebes (2018)
  • Beratung eines Musikstreaming-Anbieters bei dem beabsichtigten Erwerb eines Wettbewerbers für einen Kaufpreis von mehreren hundert Millionen Pfund (2017)
  • Beratung von Epidarex als Lead-Investor neben GIMV und EMBL bei der EUR 14 Millionen Serie A Finanzierungsrunde für die Topas Therapeutics GmbH (2017)
  • Beratung des Private Equity Fonds NEO Capital Partners bei der Rekapitalisierung der Scarosso GmbH (2017/2018);
  • Beratung des Private Equity Fonds NEO Capital Partners bei der Serie D Finanzierungsrunde der Scarosso GmbH (2016);
  • Beratung der Eigentümer der Medienagentur Conrad Caine GmbH bei dem Verkauf an WPP (2016);
  • Beratung der in den USA börsennotierten AAR, Inc. bei dem Verkauf der Telair GmbH an die ebenfalls in den USA börsennotierte Transdigm, Inc. mit einem Transaktionsvolumen von bis zu USD 725 Millionen (2015);
  • Beratung der in den USA börsennotierten Blackhawk Networks, Inc. Bei dem Erwerb der Retailo AG von Finanzinvestoren mit einem Transaktionsvolumen von bis zu EUR 50 Millionen (2015);
  • Beratung der Telair GmbH bei dem Erwerb eines Geschäftsbereichs eines Tochterunternehmens eines Flugzeugherstellers (2014/2015).

 

Lebenslauf

Universitäten: München

Seit 07/2020

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

01/2020 - 06/2020

heymlaw

09/2017 - 12/2019

Simmons & Simmons LLP

07/2015 - 08/2017

CMS Nabarro Olswang LLP

12/2009 - 06/2015

GvW Graf von Westphalen

05/2005 - 11/2009

ReedSmith LLP

09/1998 - 04/2005

Luther Menold

2000

Diplom-Kaufmann, LMU München

1998

Zweite Juristische Staatsprüfung und Zulassung als Rechtsanwalt in München

1995

Erste Juristische Staatsprüfung

Tätigkeitsschwerpunkte

  • M&A einschließlich Private Equity/Venture Capital
  • Allgemeines Gesellschaftsrecht und gesellschaftsrechtliche Prozessführung
  • Gesellschaftsrechtliche Reorganisation/Restrukturierung

München

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Brienner Straße 9 / Amiraplatz
80333 München
Deutschland
  Standort Details

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Kompetenz Gruppen:
Corporate


Diese Seite nutzt eine Website Tracking-Technologie von Google und verwendet Cookies, um unsere Dienste stetig zu verbessern. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit über das Menü „Cookie-Einstellungen“ mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.