Robert Faußner, M.A.

Tel.: +49 89 290 97 414

E-Mail:



Herr Faußner ist als Rechtsanwalt im Münchener Büro unserer Kanzlei tätig. Sein Tätigkeitsbereich umfasst schwerpunktmäßig das Datenschutzrecht.

Herr Faußner ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor (TÜV SÜD Akademie). Er hält u.a. Vorträge zum Datenschutzrecht und führt In-House-Schulungen bei Mandanten durch.

Darüber hinaus verfügt er über besondere Kenntnisse im Bereich der Mediation und des Verhandlungsmanagements und absolvierte die Ausbildung als Wirtschaftsmediator - Munich Center for Dispute Resolution (MuCDR).

Robert Faußner studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Augsburg und Potsdam. Sein Referendariat absolvierte er am Oberlandesgericht München.

Außerdem verfügt Herr Faußner über einen Magisterabschluss in Politikwissenschaft, Geschichte und Psychologie.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Datenschutzrecht
  • IT-Recht

Memberships

  • Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V.
  • Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) e.V.

Publikationen

  • Juris Anwalts-Zertifikat Online IT-Recht (AnwZert ITR) 19/2019 Anm. 2: Typische Fallgruppen von meldepflichtigen Datenschutzverletzungen im Unternehmen, gemeinsam mit Dr. Christina-Maria Leeb
  • Datenschutz-Berater (07 + 08/2019): Die Melde- und Benachrichtigungspflichten nach Art. 33, Art. 34 DSGVO in der betrieblichen Praxis (Teil 1 - Artikel als PDF), gemeinsam mit Dr. Christina-Maria Leeb
  • Datenschutz-Berater (09/2019): Die Melde- und Benachrichtigungspflichten nach Art. 33, Art. 34 DSGVO in der betrieblichen Praxis (Teil 2 - Artikel als PDF), gemeinsam mit Dr. Christina-Maria Leeb

 

München

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Brienner Straße 9 / Amiraplatz
80333 München
Deutschland
  Standort Details

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Kompetenz Gruppen:
IT, IP und Medienrecht


Diese Seite nutzt eine Website Tracking-Technologie von Google und verwendet Cookies, um unsere Dienste stetig zu verbessern. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit über das Menü „Cookie-Einstellungen“ mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.