WILLKOMMEN BEI HEUSSEN

Die HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft gehört zu den großen Kanzleien in Deutschland mit Büros in Berlin, Frankfurt, München und Stuttgart sowie seit 2008 auch zwei Repräsentationsbüros in Brüssel und New York. Die niederländische HEUSSEN B.V. hat ihr Büro in Amsterdam und das italienische HEUSSEN Italia Studio Legale e Tributario Büros in Rom und Conegliano. Zudem kooperieren wir weltweit mit renommierten Anwaltsgesellschaften sowie mit Beratern aus den Bereichen Steuern, Wirtschaftsprüfung und Corporate Finance.


Unsere Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch, Chinesisch und Japanisch. HEUSSEN: EINFACH_MEHR.


Gerne laden wir Sie ein, uns auf den nachfolgenden Seiten näher kennen zu lernen.


Aktuell


7. Januar 2016

Pressemitteilung

Massiver Ausbau der IP-Praxis am Standort Stuttgart durch zwei Partnerzugänge

Mit dem Zugang von zwei ausgewiesenen und marktbekannten IP-Spezialisten auf Partnerebene setzt der Stuttgarter HEUSSEN-Standort seine strategische Expansion fort. Dr. Wolfgang Heisrath, bisheriger Namenspartner der Stuttgarter Kanzlei Haggeney Heisrath, hat zum 1. Januar 2016 seine Tätigkeit bei HEUSSEN als Partner aufgenommen. Darüber hinaus ist Dr. Thomas Beck, bisher Partner bei der multidisziplinären Kanzlei KMZ Kullen Müller Zinser mit Sitz in Sindelfingen/Stuttgart, als Partner eingestiegen. Beide Partner sind Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz und verfügen über eine große Expertise im IP-Recht.

Mehr Informationen als PDF


28. Oktober 2015

Pressemitteilung

HEUSSEN und aureal: Real I.S. bei Verkauf von Immobilien-Portfolio beraten

Die Real I.S. AG hat aus dem Bestand des von ihr verwalteten Fonds für institutionelle Investoren Bayerische Grundvermögen II (BGV II), das pan-europäische und multi-sektorale CLOVER-Portfolio verkauft. Käufer sind die Immobilienfonds von Blackstone, eine der weltweit führenden Investmentgesellschaften. Immobilien- und gesellschaftsrechtlich beraten wurde die Real I.S. beim Verkauf des Portfolios von einem Team der internationalen Wirtschaftskanzlei HEUSSEN unter Leitung des Partners Christoph Hamm (Immobilienrecht).

Mehr Informationen als PDF


13. Oktober 2015

Pressemitteilung

Reconcept Hamburg bei Begebung einer Anleihe beraten

Die Reconcept mit Sitz in Hamburg, hat die Anleihe „reconcept 07 Anleihe der Zukunftsenergie Wind Deutschland GmbH & Co KG“, aufgelegt. Das Volumen der Anleihe beträgt 7,75 Mio. EURO, die Laufzeit beträgt 5 Jahre und der Zinssatz wurde mit 5% p.a. festgesetzt.
Ein HEUSSEN Team unter Leitung von Dr. Christof Schmidt (Corporate, M&A) hat die Reconcept bei Erstellung und Zulassung des Wertpapierprospekts beraten.

Mehr Informationen als PDF


Weitere Einträge finden Sie unter m AKTUELL